Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST5 Sind schon erste ST5 verkauft?
#11
Liegen jetzt die COC-Papiere vor und können somit die unsere europäischen und ROW Märkte bedient werden?
Nach der ersten Info vom 04.06. hören wir relativ wenig von Seiten Stromer. Ich finde als Premiumhersteller ist man verpflichtet, seine Kunden (und viele haben ja bereits "blind" ein ST5 geordert) immer mit News zu versorgen. Gerade dann, wenn Liefertermine nicht eingehalten werden können … es fing ja eigentlich gut an mit den Infos vom CEO Viiala
Zitieren
#12
Vor September wird es keine Auslieferungen an deutsche Kunden geben.
Zitieren
#13
(29.06.2018, 07:46)Matti schrieb: Ich finde als Premiumhersteller ist man verpflichtet, seine Kunden (und viele haben ja bereits "blind" ein ST5 geordert) immer mit News zu versorgen. Gerade dann, wenn Liefertermine nicht eingehalten werden können … es fing ja eigentlich gut an mit den Infos vom CEO Viiala

Die myStromer AG ist nicht das Volkskraftwagenwerk. Letzteres ist in der Lage, noch nicht zulassungsfähge Fz auf Vorrat zu Produzieren und dann auf dem stillgelegten Gelände des Flughafens Berlin-Schönefeld zu Lagern.

Wie Du dem mehrsprachigen Händlerschreiben entnommen hast, ist aktuell mit einer Produktionskapazität von 50 ST5 pro Woche zu rechnen. Vergleichst Du diese Angabe mit der früheren Medienmitteilung (siehe Dateianhang), wirst Du denken, die myStromer AG sei eher ein bekannter US-Elektroautohersteller.

Natürlich kann es sein, dass eine optimistische Prognose von der Realität kassiert wird. Als wir an einem Montag im Werk waren (und den ST5 ausgiebig zu testen), war der Shop geschlossen. Das ist so üblich in der Schweiz, Veloläden haben wenig Personal und sind dafür am Samstag offen.

Der restliche Betrieb lief normal, selbst der ServicePoint war offen. Nur die Montagelinien für den ST5 war stillgelegt (wohl weil dem Shop angeschlossen). Hier ist offensichtlich noch Luft nach oben. Auch die Anzahl eingerichteter Arbeitsplätze liesse sich beim vorandenen Flächenangebot noch vergrössern.

Die Verkaufszahlen-Rangliste für den ST5 schätze ich wie Folgt: Schweiz, Holland, Belgien, USA und Deutschland, dann ROW. Am heftigsten mit den Hufen scharren hinsichtlich der Leiferverzögerungen tun die Holländer...


Angehängte Dateien
.pdf   PM_Stromer-Swiss-Assembling_ST5.pdf (Größe: 290.6 KB / Downloads: 88)
Zitieren
#14
(29.06.2018, 13:28)roesti schrieb: Vor September wird es keine Auslieferungen an deutsche Kunden geben.

tja, heute erfahren das unsere 2 bestellten ST5 fruehestens jetzt 16/17 August kommen werden, statt mehr oder weniger naechste Woche.
War nach dem Schreiben ja vorher sehbar.

Geduld ist bei dem Wetter nicht meine Staeke Wink
Zitieren
#15
Jupidu gerade ein Anruf von Stromvelo bekommen das mein ST5 da ist . Werde es dann am 7.8. nach den Ferien abholen gehen .

Grüsselis Jan
Zitieren
#16
Über 3,5 Wochen, wir kannst Du das aushalten? Leih es Doch mir solange!
Zitieren
#17
Big Grin 
(13.07.2018, 17:24)Grüsselis jodi2 schrieb: Über 3,5 Wochen, wir kannst Du das aushalten? Leih es Doch mir solange!

Ich mach Ferien auf dem Wasser ,da brauche ich es ja nicht von dem her gehts ganz gut auszuhalten und hab ja jetzt schon quasi seit April gewartet . 
Ne sorry aber die Jungfernfahrt mach ich dann schon selber  Big Grin 

Grüsselis Jan
Zitieren


Gehe zu: