Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST5 ST5 - Die erste Panne nach 9 Tagen im Einsatz
#11
(15.07.2018, 18:04)mja24 schrieb: Klar lässt sich dies einstellen, sowie das Trettlager das nun auch Spiel hat wird hoffentlich Morgen erledigt. Mir kommt das Rad vor als wäre ich ein Beta User!

Nun, exakt das bist Du auch. Der Druck das neue Produkt endlich auf die Straße zu bringen, ist enorm. Es war damit zu rechnen, daß nicht alles rund läuft. Stromer ist zu klein und kann es sich schlicht nicht leisten, erstmal ein paar Räder für ein paar Monate testzufahren, um die Kinderkrankheiten abzustellen. Meine Einschätzung wäre, daß dies für die Zeit bis Ende des Jahres auch noch so weiter gehen wird. Eventuelle Hardwareanpassungen in der Serie benötigen mindestens 2-3 Monate (nachdem das Problem lokalisiert wurde).

Entscheidend ist, wie Dein Händler (bzw. Stromer) mit diesen Problemen umgeht. Da kann man dann ruhig etwas Druck aufbauen.
Du solltest Dir aber die Freude an dem neuen Spielzeug nicht verderben lassen.
Zitieren


Gehe zu: