stromerforum.ch
ST5 Der neue Stromer ST5: Testberichte - Druckversion

+- stromerforum.ch (https://www.stromerforum.ch)
+-- Forum: +STROMER- (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Allgemein (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=5)
+--- Thema: ST5 Der neue Stromer ST5: Testberichte (/showthread.php?tid=1)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16


RE: Der neue Stromer ST5: Testberichte - RoadCruiser - 08.08.2019

Hallo Zusammen,

Hab den SW-E7000 eingebaut und wollte den Display SC-M9051 einbauen und beim einstecken geht er aber nicht an, da der EW-RS910 schon angebunden ist, das heisst der muss raus, benutze dann den EW-JC200 um de Kabel zu überbrücken und tue dann eine Blende drauf.

Weiss jemand wo der DI2 Akku beim ST5 ist? (Sattelrohr ist leer, Gabel hat auch kein Platz)


RE: Der neue Stromer ST5: Testberichte - morpheus - 08.08.2019

(08.08.2019, 15:11)RoadCruiser schrieb: Weiss jemand wo der DI2 Akku beim ST5 ist? (Sattelrohr ist leer, Gabel hat auch kein Platz)

Hmm,
im Oberrohr?
Zumindest ist er dort beim ST2s.


RE: Der neue Stromer ST5: Testberichte - RoadCruiser - 08.08.2019

Hallo Morpheus,

Danke werde schauen und berichten, mir nimmt es wunder, wie es fixiert wurde um nicht zu vibrieren.


RE: Der neue Stromer ST5: Testberichte - bluecat - 08.08.2019

(08.08.2019, 20:44)RoadCruiser schrieb: nimmt es wunder, wie es fixiert wurde um nicht zu vibrieren.

Im US-Forum, im ST5 thread, habe ich die Bilderserie untergebracht.

Da siehst Du, welch pragmatische Lösung das Werk gefunden hat...


RE: Der neue Stromer ST5: Testberichte - Flachlandstromer - 17.08.2019

Kleiner Tipp noch zu dem kurzen Spiegel der sich sowohl unter als auch über dem Lenker montieren lässt.
Oben montiert sieht einfach Scheisse aus, unten montiert sieht cool aus, hat mir jedoch mein eigener arm stets die Sicht versperrt.
Die Lösung: griff abmontieren, Spiegel neben dem Bremshebel nach unten zeigend montieren und griff wieder ran. Für mich und meine Frau die perfekte Lösung weil der Spiegel den Lenker um keinen mm mehr verbreitert. Die Sicht ist auch perfekt, der eigene Arm stört nicht mehr.

Zuvor mussten wir stets neu einstellen weil man durchs schieben durch die Wohnungstüren ständig leicht angeeckt ist. Versucht das malWink


RE: Der neue Stromer ST5: Testberichte - kawajan - 22.12.2019

Er läuft und läuft und das richtig schnell. 
Aber irgendwas läuft da falsch bei mir, wie kann Mann nur so motiviert sein um zur Arbeit zu kommen.
Top of the Year,so schnell war ich noch nie und das bei starkem Regen.


[attachment=575] 

Grüsselis Jan


RE: Der neue Stromer ST5: Testberichte - Lutz - 22.12.2019

Na das ist ja mal ein Schnitt :-)


RE: Der neue Stromer ST5: Testberichte - Flachlandstromer - 22.12.2019

Wow, solch einen Durchschnitt habe ich auch noch nie geschafft. Bei dem niedrigen Energieverbrauch hat vermutlich der Wind mächtig von hinten angeschoben.

Gruß André


RE: Der neue Stromer ST5: Testberichte - kawajan - 22.12.2019

Es ging noch so mit dem Rückenwind ,gefühlsmässig. Laut Wetterapp um die 40km/h . War ich dann im Luftleerenraum unterwegs,quasi in meiner eigenen Vakkumblase???
Mal sehen was der Heimweg gleich bringt .
Kann man den Tages Verbrauch von kWh eigentlich reseten? Weil wenn ich jetzt Heim radel addiert er ja beide Fahrten zusammen .

Grüsselis Jan


RE: Der neue Stromer ST5: Testberichte - Hannes Buskovic - 22.12.2019

(22.12.2019, 18:39)Flachlandstromer schrieb: Wow, solch einen Durchschnitt habe ich auch noch nie geschafft. Bei dem niedrigen Energieverbrauch hat vermutlich der Wind mächtig von hinten angeschoben.

Gruß André

Und ausserdem geht es etwas bergab ;-)

@Jan: Wow, wirklich krasser Schnitt! Zeig doch nochmal ein Update Screenshot wenn Du wieder zuhause bist :-)