stromerforum.ch
Display Freeze - Eine Annäherung - Druckversion

+- stromerforum.ch (https://www.stromerforum.ch)
+-- Forum: +STROMER- (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Elektrik & Elektronik (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=6)
+--- Thema: Display Freeze - Eine Annäherung (/showthread.php?tid=1103)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7


Display Freeze - Eine Annäherung - bluecat - 13.09.2012

Eines kalten Morgens lies sich der Stromer, der draussen übernachten muss, nicht mehr starten, Das Display zeigte das Wort "STROMER" und liess sich von nichts, auch nicht dem wiederholten Ein/Aus; Akku rein/raus; Stecker auseinander/zusammen, davon abbringen. Zurück in die Wohnung, Kreuzschlitz holen, Display abschrauben, mit einer Münze das Batteriefach öffnen, Knopfzelle raus, auf 10 zählen und dann in der Dunkleheit aller wieder richtig montieren. Neustart, der Stromer läuft.

Anruf beim Service: Ja, Problem bekannt, die Knopfzellen schwächeln manchmal ab Werk. Neue kaufen und einbauen, dann ist's gut. Bereits im zweiten Laden gabs die CR2032 für ein paar Franken. Das Einbauprocedere diesmal bei Tageslicht.

Ein paar Tage später: Display Freeze wieder da, zurück auf Feld 1. Anruf beim Service: Ich soll das Problem beobachten, sie denken darüber nach. Ich musste nicht lange warten, bis der nächste Freeze zu beobachten war. Noch am selben Tag in den Do-It gefahren, um einen handlichen Kreuzschlitz zu kaufen, den ich beim Stromer lassen kann.

Anruf beim Service: Meine Beobachtung: Der Fehler kommt ausschliesslich am Morgen nach einer kalten Nacht mit kondensierender Luftfeuchte. Ich tippe auf ein Feuchtigkeitsproblem. Der Service meint, eventuell sei das Display kaputt, er schickt ein Neues. Das kommt und wird montiert, mein bisheriges sende ich retour.

Ein paar Tage später: Display Freeze wieder da, zurück auf Feld 1. Anruf beim Service: Inzwischen wurde eine neue Displaygeneration fertig gestellt. Ich werde per Post eines bekommen und soll es Testen. Das neue ist 0.85, mein bisheriges war 0.80. Tatsächlicht tritt der Fehler nicht wieder auf. Nach einigen Tagen schicke ich mein 0.80 retour.

Als Ursache für den Displayfreeze wurde ein Kommunikationsproblem zwischen Display und Motor ausgemacht. Das Display merkt sich die Qualität der Datenverbindung, ist sie beim nächsten Start massiv schlechter - z.B. wegen der Temperaturabsenkung in der Nacht - versagt der Verbindungsaufbau. Der Ausbau der Knopfzelle löscht diese Daten, weshalb danch problemlos gestartet werden kann.

Inzwischen ist der Sommer nahezu vorbei und die Displayversion 0.85 anderswo durch Fehlverhalten aufgefallen. Ohne Nachfrage meinerseits, denn bei mir läuft alles problemlos, erhalte ich ein Display neuste Generation 0.88 Dieses werde ich nun montieren und das 0.85 im Rucksack mitführen, um bei einem allfälligen Ausfall einfach das Reservedisplay anschliessen zu können.

Diese langwierige Geschichte zeigt mir, dass das Werk Probleme durchaus ernst nimmt und auch an Lösungen arbeitet.

Weiterführende Beitragsreihnen sind: Display und Stromer bleibt beim Einschalten hängen


Display Freeze - Eine Annäherung - lightrider - 13.09.2012

Vielen Dank fur den versierten und ausführlichen Bericht!

Es tut gut, zu diesem Thema für einmal nicht undifferenzierte Nörgelei lesen zu müssen. Smile


Display Freeze - Eine Annäherung - Christian - 14.09.2012

Das ist zwar nett, das Sie immer neue Displays verschicken, doch auf mich macht das den Eindruck, als ob die Elektronik vorher nicht getestet wird und diese Tests dann später auf den Kunden abgewälzt werden. Ich kann ja verstehen, dass man seitens Stromer immer kostenoptimierter Arbeiten möchte, aber ich finde das bei einem Rad dieser Preisklasse inakzeptabel und diese fehlenden Tests scheinen sich ja nicht nur auf einzelne Komponenten zu beschränken, sondern auf das ganze Rad.
Ich hatte meinen Stromer anfang dieses Jahres auch schon bestellt und nun aber wieder abbestellt, da ich der Meinung bin, dass erstmal alle Fehler behoben sein sollten, bevor man den Stromer verkauft. Ich warte jetzt auf nächstes Frühjahr und dann entscheidet sich, ob ich dem Stromer nochmal eine Chance gebe, oder ob ich mir das Flyer Vollblut kaufe.


Display Freeze - Eine Annäherung - mouri - 14.09.2012

Naja vielleicht ist man schlecht beraten wenn man sich eine Meinung über ein Produkt ausschliesslich über ein Forum bildet..
Wenn meine alleinige Entscheidungsgrundlage das Stromer-Forum gewesen wäre, dann hätte ich auch keinen Stromer bestellt. Ich habe verschiedene Stromerfahrer/innen angequatscht und sie gleich direkt gefragt, was sie vom Stromer halten.
Kurz und gut - ich habe mir nun auch so ein Teil bestellt und somit kann man auf die (positiven) Reaktionen schliessen. ;-)

Ich bin noch in anderen Foren aktiv (TV/Hi-Fi und Auto) und es ist doch überall das selbe. Keiner schreibt einfach so einen Eintrag um mitzuteilen wie glücklich er mit dem Produkt ist. Erst wenn es Shyce läuft und die Bearbeitung schleppend verläuft wird gemotzt.

Cheers Dänu


Display Freeze - Eine Annäherung - Christian - 14.09.2012

Wenn ich den Stromer nicht getestet hätte, würde ich dir recht geben... aber ich hatte ihn mehrere Tage und selbst in dieser kurzen Zeit hatte ich einige NO_COMs und das das Tretlager nicht sehr solide ist, habe ich auch festgestellt.


Display Freeze - Eine Annäherung - karliopa - 14.09.2012

Endlich einmal einer, der mit der Situation zufrieden ist, mit dem Stromer zufrieden ist, und sich jeden Tag freut, wenn man so genüßlich durch die Gegend fahren kann. Einige Dauerposter können das leider nicht und haben immer etwas zum Stromer auszusetzen. Stromer ist einfach geil, wenn man richtig radelt.
Viele liebe Grüße aus Österreich


Display Freeze - Eine Annäherung - Oszillator - 14.09.2012

Christian: schrieb:Das ist zwar nett, das Sie immer neue Displays verschicken, doch auf mich macht das den Eindruck, als ob die Elektronik vorher nicht getestet wird und diese Tests dann später auf den Kunden abgewälzt werden. Ich kann ja verstehen, dass man seitens Stromer immer kostenoptimierter Arbeiten möchte, aber ich finde das bei einem Rad dieser Preisklasse inakzeptabel und diese fehlenden Tests scheinen sich ja nicht nur auf einzelne Komponenten zu beschränken, sondern auf das ganze Rad.
Ich hatte meinen Stromer anfang dieses Jahres auch schon bestellt und nun aber wieder abbestellt, da ich der Meinung bin, dass erstmal alle Fehler behoben sein sollten, bevor man den Stromer verkauft. Ich warte jetzt auf nächstes Frühjahr und dann entscheidet sich, ob ich dem Stromer nochmal eine Chance gebe, oder ob ich mir das Flyer Vollblut kaufe.

Ich denke es würde den Stromer MASSIV teurer machen, wenn er von verschiedenen Gewichtsklassen, mit diversen Fahrstilen, unterschiedlicher Nutzungsdauer und -häufigkeit, in allen Versionen mit jedem möglichen Zubehör und bei jedem erdenklichen Wetter getestet würde. Natürlich in allen oben möglichen Kombinationen... Wink


Display Freeze - Eine Annäherung - fires - 14.09.2012

Hallo Bluecat

danke für die hilfreiche Annäherung. Ich habe auch die Batterie ausgetauscht. Und seither hatte ich nur noch einmal den "Stromer" im Display. Aber meiner Meinung nach passiert es bis jetzt nur bie mir, wenn ich die Batterie extern geladen habe und kurz nachdem ich die Batterie ins Fach gelegt habe und sodfort das Display angeschaltet habe.

Dieses Szenario versuche ich jetz wenn immer möglich zu vermeiden. Falls aber Stromer nochmasl erscheint werde ich sicher auchd as Display austauschen lassen (bei mir erscheint am Anfang 5.4)

Gruss

fires


Display Freeze - Eine Annäherung - Chrissi - 15.09.2012

Hi Zusammen,

Das hängen beim Start des Stromer hab ich auch schon mehrmals gehabt. Eigentlich NUR nach dem ich die Batterie aufgeladen habe (bisher nur externe gemacht). Schon bisschen nervig da ich nach jedem Ladezyklus kurz zittern muss. Einmal musste ich 8-mal die Batterie im Display rausnehmen bis der Stromer gestartet ist. Nun hab ich lieber immer Schraubendreher dabei. (00.85 & 07.5)

LG - Chris


Display Freeze - Eine Annäherung - STROMER_Store_ZH - 15.09.2012

Knopfbatterie entfernen und draussen lassen. Bei Gelegenheit zum nächsten STROMER Store radeln und das Problem schildern und beheben lassen.