stromerforum.ch
CIRRUS BODYFLOAT - Druckversion

+- stromerforum.ch (https://www.stromerforum.ch)
+-- Forum: +STROMER- (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Velotechnik (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=7)
+--- Thema: CIRRUS BODYFLOAT (/showthread.php?tid=1275)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7


CIRRUS BODYFLOAT - Roger_Vancouver - 07.07.2015

Nun ist es endlich soweit die BodyFloat Sattelstütze ist nun auch direkt in der Schweiz erhältlich. Hat leider ein wenig länger gedauert als angekündigt, entschuligt bitte.

@vision2014 Die Preise in CHF entsprechen dem Preis in US$ beim heutigen Wechselkurs entspricht das fast 1:1 wenn man dann noch den Versand und den Zoll berücksichtig bekommst du den BodyFloat hier sogar ein wenig günstiger.
Wir versuchen wirklich den Preis gegenüber dem US$ 1:1 zu halten.

Falls jemand fragen zum Bodyfloat hat kann er sie gerne hier im Forum plazieren oder auf der BikeShore Website das Kontaktformular benutzen.

Ich will hier nicht zuviel Werbung betreiben, ist ja kein Werbeforum. Vielen Dank und vielleicht sieht man ja bald ein paar Stromer mit BodyFloats auf der Strasse
Wink


CIRRUS BODYFLOAT - my2ndhead - 20.08.2015

So, Bodyfloat gestern ohne Probleme montiert. Bestellt bei Bikeshore und innert zwei Tagen geliefert. :thumb:

Heute eine längere Strecke mit hoher Geschwindigkeit 35km/h-45km/h gefahren und absichtlich ein paar Ruckelpisten eingebaut.

Absolut top! Fühlt sich am Popo an wie man schweben würde. Bemerke auch keinen Kraftverlust.

Einziger Nachteil: Jetzt spüre ich erst die Ruckler vorne. Überlege mir nun die Anschaffung einer Federgabel. :mad:


CIRRUS BODYFLOAT - y2001 - 11.10.2016

habe die bodyfloat Sattelstütze vor einigen Tagen montiert. Selbst und ohne Probleme. Lediglich die Einstellung der Sattelposition/Sattelwinkel ist eine probiererei.
Die ersten Fahrten waren ein Genuss. Egal ob über Feldweg, Bordsteinkante oder schlechter Quartierstrasse bei 40-45 km/h: wow!
Vorne habe ich seit jeher eine schwarze ST2 Federgabel verbaut. Meines Erachtens ein Billigteil. Die Federgabel kostet zwischen 100 und 200 CHF im Laden und wird für 800 CHF bei stromvelo verbaut angeboten. Die vordere Federgabel hat sehr viel Mühe mit Unebenheiten. Vorne spüre ich die Schläge, hinten spüre ich ein langsames und leichtes Schaukeln. Gelegentlich spüre ich ein kurzes Durchschlagen der Federn, obwohl mein Gewicht in der Mitte des angegebenen "bodyfloat Gewichtsbereiches" liegt.
Nichtsdestotrotz, ein angenehmes Fahrgefühl auf meinem Arbeitsweg. Geschwindigkeitseinbusse habe ich keine.
Der Unterschied zu einer hochwertigen Feder (Fox) an einem MTB Fully: Federung vorne und hinten schluckt die Schläge weg. Kein Nachwippen, einfach als wäre Nichts dagewesen.
Die Bodyfloat führt zu einem leichten Aus-Wippen, sobald man über Unebenheiten gefahren ist. Nicht schlimm, aber eben doch vorhanden. Auf jeden Fall eine Kaufempfehlung.


CIRRUS BODYFLOAT - vision2014 - 06.07.2017

Roger_Vancouver: schrieb:Nun ist es endlich soweit die BodyFloat Sattelstütze ist nun auch direkt in der Schweiz erhältlich. Hat leider ein wenig länger gedauert als angekündigt, entschuligt bitte.

@vision2014 Die Preise in CHF entsprechen dem Preis in US$ beim heutigen Wechselkurs entspricht das fast 1:1 wenn man dann noch den Versand und den Zoll berücksichtig bekommst du den BodyFloat hier sogar ein wenig günstiger.
Wir versuchen wirklich den Preis gegenüber dem US$ 1:1 zu halten.



Werde mich melden ende jahr wenn ich,so wie es angedacht ist, 2 neue st2s kauffe. Danke und gruss. M.lauper
Falls jemand fragen zum Bodyfloat hat kann er sie gerne hier im Forum plazieren oder auf der BikeShore Website das Kontaktformular benutzen.

Ich will hier nicht zuviel Werbung betreiben, ist ja kein Werbeforum. Vielen Dank und vielleicht sieht man ja bald ein paar Stromer mit BodyFloats auf der Strasse
Wink


Habe vor mir 2 st2s zuzulegen ende jahr, wenn es soweit ist wrde ich mich melden. Danke. M. Lauper


CIRRUS BODYFLOAT - Roger_Vancouver - 06.07.2017

.... für mehr Infos kannst du dich gerne jederzeit melden.


CIRRUS BODYFLOAT - ere - 13.07.2017

Die Bedienungsanleitung liegt leider nur auf Amerikanisch bei. Die Montage klappte trotzdem gut.

Weiter reicht mein Englisch nicht mehr ganz:
Auf welchen Wert stelle ich die Federspannung richtig ein?

So, wie ich die Beipackzettel entziffern kann, ...

... wurde die Spannschraube für den Versand zu stark angezogen (Federspannung also zu hoch)

... soll ich mich auf den Sattel setzen und die Schraube so stark anziehen, dass sich der Sattel nach dem Absteigen = Entlasten in der Höhe nicht mehr bewegt.

... danach drehe ich die Schraube, je nach gewünschtem Komfort, gemäss den Angaben in der Bedienungsanleitung, eine bis mehr als zwei Umdrehungen heraus.

Wer hat das schon mal gemacht und kann mir meine Übersetzungsübung bestätigen bzw. korrigieren?


CIRRUS BODYFLOAT - Roger_Vancouver - 13.07.2017

Hallo ere,

Ja funktioniert genau so wie du geschrieben hast
"...auf den Sattel setzen und die Schraube so stark anziehen, dass sich der Sattel nach dem Absteigen = Entlasten in der Höhe nicht mehr bewegt."

<am besten stellst du dein Bike neben eine Wand oder ein Geländer damit du dich festhalten kannst während du auf dein Bike mit beiden Füssen auf den Pedalen setzt>

"... danach drehe ich die Schraube, je nach gewünschtem Komfort, gemäss den Angaben in der Bedienungsanleitung, eine bis mehr als zwei Umdrehungen heraus."

Ich hoffe ich konnte dir helfen sonst bitte einfach wieder melden.

Roger Smile


CIRRUS BODYFLOAT - poldimachine - 13.04.2018

Hallo Roger,
gibt es eine Teilegenehmigung für den Einbau der Bodyfloat bei S-Pedelecs in Deutschland?
Vielen Dank und viele Grüße,
Niels


CIRRUS BODYFLOAT - Roger_Vancouver - 13.04.2018

Hallo Niels,
Wir sind gerade mit einem bekannten E-Bike Hersteller dabei den BodyFloat für seine neuen Modelle zu homologieren.

Eine generelle Zertifizierung für alle E-Bikes haben wir im Moment nicht. Soviel ich aber weiss haben dass andere Stützen auch nicht. Wir arbeiten aber daran, dass wir auch bei weiteren E-Bike Herstellern die BodyFloat Kinekt Stütze homologieren können. Die BodyFloat Kinekt Stütze wird sehr oft auf S Pedelecs eingesetzt, wir bekommen immer sehr gute Feedbacks von den Kunden und es gibt keine Qualitätsmängel oder sonstige Probleme.

Sobald die Homologierung durch ist kann ich dir den E-Bike Hersteller nennen.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.
Viele Grüsse
Roger


CIRRUS BODYFLOAT - poldimachine - 13.04.2018

Hallo Roger,
das wäre super, danke im Vorhinein!
Viele Grüße,
Niels