stromerforum.ch
ST3 Ladezyklen - Druckversion

+- stromerforum.ch (https://www.stromerforum.ch)
+-- Forum: +STROMER- (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Velotechnik (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=7)
+--- Thema: ST3 Ladezyklen (/showthread.php?tid=3196)

Seiten: 1 2


Ladezyklen - Hurry62 - 28.04.2021

Hallo,
noch ne Frage. Beim Kauf eienes gebrauchten Stromers, auch jüngeren Datums, ist der Zustand des Akkus ja sehr ausschlaggebend.

Gibt die Omni App Auskunft über die Anzahl Ladezyklen die ein Akku gehabt hat ? Oder irgendwelch anderen Kriterien wie gealtert der Akku ist?

Die Ermittlung des Akku Zustandes z.B. über den Verbrauch / km Fahrstrecke ist ja sehr aufwändig und streut wahrscheinlich auch stark je nach Strecke und Unterstützung.

Gruss

Harald


RE: Ladezyklen - Hannes Buskovic - 28.04.2021

Hallo Harald

Die Omni App gibt im groben eine Angabe ab. Da gibt es "sehr gut", "gut" und wie es weiter geht weiss ich nicht. Auch nicht wo die "Stufen" sind.
Der Händler kann eine etwas genauere Akkuanalyse via Internet aus dem Stromer auslesen.

Lang Probefahren ist wohl am nächsten an der Realität. Am besten über eine ganze Akkufüllung - wobei der Verkäufer das womöglich uncool findet xD

Wir hatten hierzu kürzlich mal einen Thread in dem ST2-jsg ausführlich etwas dazu geschrieben hat betreffend Alterung und Auswertung der Stromer-Analyse. Schau doch mal, ob Du das via Suchfunktion findest.

Grüsse Hannes


RE: Ladezyklen - ST2-jsg - 28.04.2021

(28.04.2021, 12:02)Hannes Buskovic schrieb: Wir hatten hierzu kürzlich mal einen Thread in dem ST2-jsg ausführlich etwas dazu geschrieben hat betreffend Alterung und Auswertung der Stromer-Analyse. Schau doch mal, ob Du das via Suchfunktion findest.

...


RE: Ladezyklen - Hurry62 - 28.04.2021

Merci - beide :-)


RE: Ladezyklen - SebastianHa - 29.04.2021

Über die API (https://github.com/TimBroddin/stromer-api) bekommt man für die Battery eine Zahl zurück:

Code:
battery_health: 100,

Ich weiß nicht, ob das Prozent sind und auch nicht, ob es kleinschrittige Werte gibt. Wenn bei mir irgendwann mal was anderes steht kann ich es dir sagen Smile


RE: Ladezyklen - bluecat - 02.05.2021

(29.04.2021, 15:49)SebastianHa schrieb: Ich weiß nicht, ob das Prozent sind und auch nicht, ob es kleinschrittige Werte gibt.

Ich vermute, das ist ein Faktor für die Anzahl Volladezylus-Equivalente, denn dies ist das Einzige, was sich im Stromer messen lässt.


Um die Restkapazität zu kennen, muss der Akku leer gefahren werden.


RE: Ladezyklen - ST2-jsg - 05.05.2021

(29.04.2021, 15:49)SebastianHa schrieb: Über die API (https://github.com/TimBroddin/stromer-api) bekommt man für die Battery eine Zahl zurück:

Code:
battery_health: 100,

Ich weiß nicht, ob das Prozent sind und auch nicht, ob es kleinschrittige Werte gibt. Wenn bei mir irgendwann mal was anderes steht kann ich es dir sagen Smile
 
Es sind Prozentwerte die in 1% Schritten angezeigt werden. In deinem Fall würde das heissen, dass dein Akku eine SoH (State of Health) von 100% hat, also neuwertig ist. Trifft das so zu, wie viele km bist du mit dem Akku gefahren?


RE: Ladezyklen - SebastianHa - 05.05.2021

Ja, der Akku ist quasi neu, ~1 Jahr, vielleicht 2000km. Homeoffice ist schuld ^^


RE: Ladezyklen - bluecat - 06.05.2021

(05.05.2021, 14:45)ST2-jsg schrieb: dein Akku eine SoH (State of Health) von 100% hat

Ich würde eher sagen, er hat 100 von 100 Punkten auf der myStromer AG Akkuzustandsakla. Aus meiner Sicht beinhaltet eine SoH Angabe zwingend die Restkapazität.


RE: Ladezyklen - ST2-jsg - 06.05.2021

(06.05.2021, 20:39)bluecat schrieb:
(05.05.2021, 14:45)ST2-jsg schrieb: dein Akku eine SoH (State of Health) von 100% hat

Ich würde eher sagen, er hat 100 von 100 Punkten auf der myStromer AG Akkuzustandsakla. Aus meiner Sicht beinhaltet eine SoH Angabe zwingend die Restkapazität.

Gemäss der einschlägigen Fachliteratur beschreibt der Begriff „State of Health“ (SoH) den Kennwert eines Akkus welcher dessen Alterungszustand in [%] im Vergleich zu seinem Nenn- beziehungsweise Neuwert angibt. Er gehört begrifflich in die gleiche Familie wie SoC (State of Charge) und DoD (Depth of discharge). Im Endefekt resultiert SoH natürlich in einer Kapazitätsangabe. 

Stromer gibt im SUI Portal den Wert in [%] an. Was natürlich zu diskutieren wäre ist die Frage wo sind bei Stromer 100% Kapazität definiert. Sind dies die jeweils genannten Nennkapazitäten der Akkus, also 983Wh / 814Wh ... oder liegen 100% bei der effektiv genutzten Kapazität von 0.9 * NK?