stromerforum.ch
Problem bei Minusgraden - Druckversion

+- stromerforum.ch (https://www.stromerforum.ch)
+-- Forum: +STROMER- (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Elektrik & Elektronik (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=6)
+--- Thema: Problem bei Minusgraden (/showthread.php?tid=3448)

Seiten: 1 2


Problem bei Minusgraden - Alfi - 10.01.2022

Habe einen Stromer ST5. Ab Temperatur +/- 0 C fällt er in den Diebstahlmodus. Meine Werkstatt hat schon vieles gewechselt, hilft aber nichts. Support Stromer schlecht. Weiss jemand Rat?
Danke und Gruss


RE: Problem bei Minusgraden - kawajan - 10.01.2022

Was wurde den schon alles gewechselt?
Bei welchem Service hast du angerufen und wie wurde dir nicht geholfen dort ?
Bisschen mehr Details und genaues Fehlerbild wären hilfreich.
Akku raus nehmen wenn’s draussen steht.
Bike nicht draussen lassen !
Grüsselis Jan


RE: Problem bei Minusgraden - Alfi - 10.01.2022

Hallo Jan,
Danke Dir. Sie haben die Platine sowie das Display gewechselt. Kann doch nicht sein, dass ich ein Premium Produkt in Winter nicht benutzen kann. Habe noch ein Coboc, das läuft auch bei Minustemperaturen!
Gruss Alfi und danke Dir


RE: Problem bei Minusgraden - Hannes Buskovic - 10.01.2022

Hallo Alfi

Ehrlich gesagt, keine Ahnung. Eine Idee für ein Versuch wäre: Akku mit rein nehmen in die warme Wohnung und Rad draussen stehen lassen wie immer. Wenn das Problem bei Kälte weiterhin auftaucht, kannst Du den Akku immerhin ausschliessen. Das gleiche dann noch mit dem ganzen Stromer wiederholen allenfalls.

Sicher, dass die Temperatur direkt kausal ist? Nie passiert bei normalen Temperaturen (einfach seltener / hat sich verschärft seit Herbst)?.

Hast Du dein Mobile mit dem Stromer gekoppelt / die App offen beim fahren und das Mobile am Lenker? Kann es sein, dass zB die evtl vorhandene Plastikhülle der Halterung durch Feuchtigkeit und irgendwas Leitendem auf den "Stromer wurde gestohlen" Taster kommt?


RE: Problem bei Minusgraden - bluecat - 10.01.2022

(10.01.2022, 14:51)Alfi schrieb: Habe einen Stromer ST5. Ab Temperatur +/- 0 C fällt er in den Diebstahlmodus.

Passiert das zufällig dann, wenn Du die Motorbremse betätigst?

Der Akku hat tatsächlich einen Schutzfunktion, die das Laden bei 0ºC oder tiefer verunmöglicht. Damit die Funktion richtig erkannt wird, muss nebst der FW des Stromer auch jede des Akku aktuell sein (=Aufgabe für denen Hänlder, geht remote).

Oder ist es so, das der Stromer beim Stillstand in den Diebstahmodus fällt? Lässt er sich dan mit der OMNI App wieder erwecken?


RE: Problem bei Minusgraden - JM1374 - 12.01.2022

(10.01.2022, 14:51)Alfi schrieb: Habe einen Stromer ST5. Ab Temperatur +/- 0 C fällt er in den Diebstahlmodus. Meine Werkstatt hat schon vieles gewechselt, hilft aber nichts. Support Stromer schlecht. Weiss jemand Rat?
Danke und Gruss

Ein paar mehr Infos musst du schon raus rücken wenn du hier Hilfe bekommen möchtest. 
Prinzipiell hast du natürlich Recht, dass das Rad auch bei Frost benutzbar sein muss. Ist es auch wenn sich kein Fehlerteufel eingeschlichen hat. 
Bring das Rad zu deinem Händler und der soll es reparieren. Wenn er das mithilfe von Stromer nicht schafft, solltest du entweder dein Geld zurück verlangen oder ein anderes ST5.


RE: Problem bei Minusgraden - Reese - 13.01.2022

Ich bin auch schon einen Winter mehrmals bei -10° unterwegs gewesen, das Problem war nie das Bike sondern immer der jammernde Fahrer dem das zu kalt war :-)


RE: Problem bei Minusgraden - ulmenm - 13.01.2022

...und daß die Rekuperation(sbremse) dann nicht funktioniert, wenn der Akku über Nacht nicht ins Warme gebracht wird.


RE: Problem bei Minusgraden - bluecat - 16.01.2022

(13.01.2022, 15:02)ulmenm schrieb: ...und daß die Rekuperation(sbremse) dann nicht funktioniert, wenn der Akku über Nacht nicht ins Warme gebracht wird.

Der Akku hat tatsächlich einen Schutzfunktion, die das Laden bei 0ºC oder tiefer verunmöglicht

... und die lässt sich auch nicht mit der Motorbremse austricksen.


RE: Problem bei Minusgraden - ulmenm - 16.01.2022

@bluecat: das funktioniert auch bereits bei Temperaturen knapp über Null, geschätzt bei Temperaturen unter 3-4 Plusgraden.