stromerforum.ch
ST5 ABS DI2 Schaltung einstellen - Druckversion

+- stromerforum.ch (https://www.stromerforum.ch)
+-- Forum: +STROMER- (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Elektrik & Elektronik (https://www.stromerforum.ch/forumdisplay.php?fid=6)
+--- Thema: ST5 ABS DI2 Schaltung einstellen (/showthread.php?tid=3488)

Seiten: 1 2


DI2 Schaltung einstellen - raser6 - 27.02.2022

Ich habe bei meinem ST5 gemerkt das die di2 nicht Sauber runterschaltet leicht rasselt und sich eine Gedenksekunde Zeit lässt bis die Kette aufs andere Ritzel schaltet. ICh war letztens im Regen unterwegs und seit dem tritt das auf wobei daran sollte es eigentlich nicht liegen. Meine Frage kann ich die Schaltung auch selber via App oder selbst Justierung einstellen oder muss das der Händler machen.

Der Akku allgemein nervt mich auch schon wieder nen bissel bzw bin da vorsichtig. Ich habe gestern eine 96 km lange Tour gemacht bei 7 Grad und ich bin nur Stufe 1 bei eine Geschwindigkeit von durchschnitt 28 gefahren . Nach 96 Km war er komplett leer. Ist das nicht ein wenig wenig Km für Stufe 1. Heute nach dem Voll Laden stufe 2 wieder nur max 56 Km. Liegt es einfach nur an dem kalten Wetter?


RE: DI2 Schaltung einstellen - kawajan - 27.02.2022

Schaltung kannste selbst ein stellen, YouTube bietet da alles was es braucht als Laie .
96km bei 7 Grad ,vielleicht noch Wind dabei ist vollkommen okay . Am Akku liegt das nicht, musst mehr treten um weiter zukommen.
Grüsselis Jan


RE: DI2 Schaltung einstellen - raser6 - 27.02.2022

(27.02.2022, 20:20)kawajan schrieb: Schaltung kannste selbst ein stellen, YouTube bietet da alles was es braucht als Laie .
96km bei 7 Grad ,vielleicht noch Wind dabei ist vollkommen okay . Am Akku liegt das nicht, musst mehr treten um weiter zukommen.
Grüsselis Jan

Danke also bei dem Wetter ist das also normal mit der Reichweite.

Und zur Schaltung sagst du einfach mal bei Youtube schauen werde ich tun


RE: DI2 Schaltung einstellen - ST2-jsg - 28.02.2022

(27.02.2022, 19:07)raser6 schrieb: Ich habe bei meinem ST5 gemerkt das die di2 nicht Sauber runterschaltet leicht rasselt  und sich eine Gedenksekunde Zeit lässt bis die Kette aufs andere Ritzel schaltet. ICh war letztens im Regen unterwegs und seit dem tritt das auf wobei daran sollte es eigentlich nicht liegen. Meine Frage kann ich die Schaltung auch selber via App oder selbst Justierung einstellen oder muss das der Händler machen.

Der Akku allgemein nervt mich auch schon wieder nen bissel bzw bin da vorsichtig. Ich habe gestern eine 96 km lange Tour gemacht bei 7 Grad und ich bin nur Stufe 1 bei eine Geschwindigkeit von durchschnitt 28 gefahren . Nach 96 Km war er komplett leer. Ist das nicht ein wenig wenig Km für Stufe 1. Heute nach dem Voll Laden stufe 2 wieder nur max 56 Km. Liegt es einfach nur an dem kalten Wetter?

Di2:
Forumssuche nutzen ist auch eine Möglichkeit. 

Reichweite:
Stufe 1 bietet bei neuem BQ983 Akku in der Praxis etwa 100-110km, das bei ~20 Grad. Die individuelle Reichweite ist wie immer von den allseits bekannten Parameter abhängig und kann mal nur 80 oder dann auch 120 km sein.


RE: DI2 Schaltung einstellen - raser6 - 05.03.2022

Also meine Schaltung verhält sich echt merkwürdig. Vorhin beim fahren ist es mir wieder aufgefallen. Wenn ich vom 7 Gang runterschalte. dann verweilt er erst einen Augenblick weiter in dem höheren Gang und ist am rasseln. dann plötzlich schaltet er nach einer Weile runter. Das soll bei der Di2 doch bestimmt nicht so sein oder.

Dann wollte ich euch fragen mir ist aufgefallen das die vordere Bremse null bissigkeit hat und es so aussieht als würde beim Bremsen die Felge/Reifen sich nach links verziehen. Soll das so oder sieht das wegen dem eintauchen der Federgabel so aus


RE: DI2 Schaltung einstellen - Hannes Buskovic - 05.03.2022

(05.03.2022, 19:31)raser6 schrieb: Also meine Schaltung verhält sich echt merkwürdig. Vorhin beim fahren ist es mir wieder aufgefallen. Wenn ich vom 7 Gang runterschalte. dann verweilt er erst einen Augenblick weiter in dem höheren Gang und ist am rasseln. dann plötzlich schaltet er nach einer Weile runter. Das soll bei der Di2 doch bestimmt nicht so sein oder.

Dir wurde bereits geraten, dir ein YT Video anzusehen, wie man die DI2 richtig einstellt. Wie ist dein Resümee dazu? 
Zumindest beim ST2S mit der Ganganzeige kann man die Position im Mikrometer Bereich pro Gang einstellen. Das müsste beim ST5 ebenfalls funktionieren.


RE: DI2 Schaltung einstellen - raser6 - 05.03.2022

(05.03.2022, 21:09)Hannes Buskovic schrieb:
(05.03.2022, 19:31)raser6 schrieb: Also meine Schaltung verhält sich echt merkwürdig. Vorhin beim fahren ist es mir wieder aufgefallen. Wenn ich vom 7 Gang runterschalte. dann verweilt er erst einen Augenblick weiter in dem höheren Gang und ist am rasseln. dann plötzlich schaltet er nach einer Weile runter. Das soll bei der Di2 doch bestimmt nicht so sein oder.

Dir wurde bereits geraten, dir ein YT Video anzusehen, wie man die DI2 richtig einstellt. Wie ist dein Resümee dazu? 
Zumindest beim ST2S mit der Ganganzeige kann man die Position im Mikrometer Bereich pro Gang einstellen. Das müsste beim ST5 ebenfalls funktionieren.

die Videos die ich gefunden habe waren alles nur im Bereich Rennrad. weiß nicht ob es das gleiche ist oder so aber irgendwie bin ich noch bissel ängslicht das zu machen nachher läuft sie gar nicht mehr. wobei ich sage mal wieder qualitätskontrolle von Stromer hat wieder einmal mehr als versagt. sowas dürfte doch eigentlich nicht sein oder nach 300km


RE: DI2 Schaltung einstellen - Hannes Buskovic - 06.03.2022

Meine hatte sich auch schon mal irgendwie verstellt. Weiss nicht woran es lag.


RE: DI2 Schaltung einstellen - bluecat - 06.03.2022

(05.03.2022, 23:19)raser6 schrieb: wobei ich sage mal wieder qualitätskontrolle von Stromer hat wieder einmal mehr als versagt.

Also eigentlich hat die Frima als ganzes versagt. Sie hätte schon längst Shimano übernehmen sollen, um deren Produkte besser zu machen. Und natürlich hätten sie die Di2 genauso wie den Akku verplomben sollen, damit jeglicher unautorisierte Fremdeingriff ausgeschlossen wird.


RE: DI2 Schaltung einstellen - ulmenm - 06.03.2022

Also, raser6, jedes technische Gerät hakt einmal…manches kann man schnell und einfach selbst wieder hinbiegen. Dafür hast du ja bereits immer wieder einmal Tipps und Tricks aus dem Forum erhalten. Anderes regelt man in der Garantie über die Werkstatt. Die Di2 Schaltung funktioniert bei mir so wie bei den meisten sicher und stabil. Das Fahrrad, auch der Stromer, ist ein Bewegunsmittel, bei dem man noch (Interesse und Motivation vorausgesetzt) noch viel selbst Hand anlegen kann. Dafür gibt es hier sehr gute Informationen. Traut man sich das nicht zu bzw. ist es gelegentlich nicht umsetzbar, gehört das Gefährt in die Werkstatt ( im besten Fall auf Garantie).
Deine Diktion ist mir hier oftmals zu negativ und zu wenig konstruktiv.