Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST5 ST5 ist doch ein alter Hut, was kommt als nächstes?
#21
(31.03.2019, 11:34)bluecat schrieb:
(30.03.2019, 21:33)Hannes Buskovic schrieb: etwas in der Art eines "Randonneurs" mit Rennradlenker, sowie schmaleren und leichteren 28 Zoll oder 26 Zoll Laufrädern und am besten insgesamt "raciger und leichter" bei gleicher Praktikabilität zwecks Ausstattung mit Licht, Schutzblechen und Gepäckträger.

Aber sicher geht das, probier mal ein Velo mit dem Vivax-System Damit bist Du weg vom Stromer-Design.

Hey Bluecat

HMMM sieht irgendwe nicht nach einer echten Stromer Alternative für mich aus. Kann mir nicht vorstellen, mit so nem Rad mit 40km/h den Gempen hoch fliegen zu können Smile

Cheers
Zitieren
#22
Auf ein Stromer mit den Fahrleistungen der aktuellen aber mit Rennlenker und deutlich leichter wirst Du sehr lange warten müssen fürchte ich...

>Weil Auslaufmodell und ohne Nachfolger. Für ein S zu kleiner Akku und (Vorsicht: Jehova) mit Mittelmotor!!

Für den Preis konnte man über diese Makel wegsehen...

>PS: Noch immer Winterreifen?

Hab sie seit 1,5 Jahren drauf, gibt nichts besseres für mein Stromer. Und laufen nicht zäher als die serienmäßigen Big Ben. Und 50er statt 55er Reifen oder Lenker tiefer bewirkt schon deutlich mehr bezüglich Tempo bzw. Reichweite.
Zitieren
#23
(31.03.2019, 22:11)Hannes Buskovic schrieb: HMMM sieht irgendwe nicht nach einer echten Stromer Alternative für mich aus.

Das ist der Punkt.


Die Alternative zum ST1 ist der ST3. Die Alternative zum ST3 ist der ST5 und die Alternative zum ST5 muss noch entwickelt werden. Einmal im Jahr ist Eurobike. Da gehen wir hin und treffen die Leute von Stromer. Und wir suchen die Hallen ab nach möglichen Mitbewerbern. Es gibt genau einen, der zwar das Geld hätte, aber (noch) keine Lust verspürt, sein Produkt - das ich Büroklammerdesign nenne - so hochzurüsten, dass es eine Stromer-Alternative wird.
Zitieren
#24
Offensichtlich ist der ST-5 aktuell, es wird diesen Sommer nur ein Jahr haben. 
Ich denke, er wird für eine Weile wieder gehoben bleiben. Im Spätsommer wird es laut aktuellem Katalog den neuen ST-1 für 10 Jahre Stromer geben. 
Natürlich wird es eines Tages einen Ersatz für das ST-5 geben (6, 7 ?? ). Vielleicht in 2020 oder 2021. Ich hoffe auf jeden Fall billiger oder vor allem nicht teurer, und vielleicht mit originaler Gepäckablage, die sich schließt (Pletscher?) Und Riemen statt der Kette.
Zitieren
#25
Bei einem Stromer mit Riemen statt Kette und Pinion Getriebe würde ich sofort wieder zuschlagen! Die permanente tägliche (wenn auf Tour) Kettenpflege und die Probleme mit Schneematsch bei der 11er Kassette finde ich einfach nur nerviig…
Zitieren
#26
(11.04.2019, 08:40)McPringle schrieb: Bei einem Stromer mit Riemen statt Kette und Pinion Getriebe würde ich sofort wieder zuschlagen! Die permanente tägliche (wenn auf Tour) Kettenpflege und die Probleme mit Schneematsch bei der 11er Kassette finde ich einfach nur nerviig…

Genau das wünsche ich mir auch!
Zitieren
#27
Es scheint mir, dass, wenn der Händler keinen ST-5 auf Lager hat, die Bestellung im April erfolgt und die Lieferung im September erfolgt. Auf der anderen Seite nichts als offiziell, aber im Prinzip sollte der ST-5 etwa 3 Jahre als High-End bleiben. Ich kann mir einen Ersatz vorstellen, also vielleicht im Jahr 2021 (?) Ein Gürtel wäre in Ordnung, ändert aber das System von Stromer. Ich weiß nicht, ob das High-End einen Gurt haben wird, aber es wäre schön, wenn Stromer ein Modell mit Gurt machen würde.
Zitieren
#28
(11.04.2019, 08:40)McPringle schrieb: Bei einem Stromer mit Riemen statt Kette und Pinion Getriebe würde ich sofort wieder zuschlagen!

Dazu hatte ich einmal eine Abhandlung geschrieben; habe bisher nicht den Eindruck, dass sich die Voraussetzungen geändert haben.

Die Modellpalette wird 1-2-3 bleiben; Sondereditionen mit anderen Farben wird es geben und alljährliche Modellpflege auch. So könnte z.B. die Di2-Buchse an einen besseren Ort wandern. Am meisten Entwicklungspotential sehe ich beim OMNI...
Zitieren
#29
Die Position der Di2 Ladebuchse beim aktuellem ST5 ist eine Frechheit, wer das geplant hat gehört geteert & gefedert.
Zitieren


Gehe zu: