Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auf welcher Stufe fährt ihr?
#1
Guten Mittag,

ich habe neu einen Stromer St2 Occasion, nun lese ich, dass es für den Akku nicht gesund sei, durchgehend auf Stufe 3 zu fahren.

Auf welcher Stufe fährt ihr?

Liebe Grüsse
Zitieren
#2
Ich fahr auf meinem Arbeitsweg (41km/einfach) immer auf Stufe 3, wenn ich eine längere Tour fahre, dann nehme ich eine selber definierte Stufe 2 und Stufe 1 fahr ich so gut wie nie.
Gerade auf Stufe 3 macht der Stromer am meisten Spass.

cu
Bigdean
Zitieren
#3
Ich fahr fast alles auf Stufe 3 oder S . Wenn ich eine Tour mache so grössen Ordnung 120-150Km dann viel ohne oder Stufe 1 .

Grüsselis Jan
Zitieren
#4
(17.12.2018, 15:21)Vampicki schrieb: dass es für den Akku nicht gesund sei, durchgehend auf Stufe 3 zu fahren.

Welch ein Unfug! Ich hoffe, das steht nicht in diesem Forum.

Was der Stromer nicht mag, ist zu langsames fahren, speziell wenn's bergauf geht.
Zitieren
#5
Ich bin eigentlich auch immer in Stufe 3 unterwegs....
Zitieren
#6
Ich fahre immer auf Stufe S, das ist ja auch der Grund das ich Stromer fahre. Ausseer wenn es eisig ist dann Stufe 3.
Zitieren
#7
Im Innenstadtverkehr Stufe 1
Viel Abzweigungen, wenig gerade freie Strecken Stufe 2 (selbst konfiguriert)
Über Land, lange gerade und freie Strecken (Stufe 3)
mit Stromer ST2 2018
Zitieren
#8
mein Stromer und ich pendeln jeden Tag zur Arbeit hin und zurück 80km. Davon gefühlte 95 % auf Stufe 3. Will ja auch mal ankommen!!!
Zitieren
#9
Von den 34 km (oneway) ins Buero ca 9 km auf 1, 10 auf 2 und ca. 5 auf 3 da es rauf geht ;-), da sonst der akku hin und zurueck nicht reicht ;-) zur Zeit habe ich fast immer nur 10% uebrig.
auf langen touren bin ich meisten nur auf 1 und 2... Haengt immer davon ab.
Zitieren
#10
>nun lese ich, dass es für den Akku nicht gesund sei, durchgehend auf Stufe 3 zu fahren.

Falls ich das mit ausgelöst haben sollte: Natürlich belastet immer Stufe 3 den Akku etwas höher und wird er so etwas kürzer leben, als wenn man dieselbe Fahrzeit in Stufe 1 macht. Aber das macht nur wenig aus und darum geht es ja nicht und sonst braucht man sich kein Stromer kaufen...

Ich fahre meistens Stufe 2 (etwa 80% von Stufe 3), damit ich etwas weiter komme/es für meine Strecke reicht und wenn noch genug im Tank ist Stufe 3. An manchen Stellen gehe ich auch bewusst auf Stufe 2, wenn es sehr eng oder ruppig ist oder zu viel andere Radler oder Fußgänger, da ist mir das Rad fast zu giftig/spritzig in Stufe 3. Ist bei St3/5 sicher noch deutlich mehr der Fall.
Zitieren


Gehe zu: