Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST5 Schaltung ST5 Di2 Ladegerät und Laden
#11
(30.04.2019, 19:23)Laserengine01 schrieb: ...dass das ST5 sehr wohl eine Akkustandsanzeige der Shimano besitzt?

Die Komponenten von Stromer und Shimano sind vollständig getrennt. In der Abhandlung zum gelben Warndreieck ist auch Liste aller Displysymbole enthalten.

(02.05.2019, 16:32)Flachlandstromer schrieb: Warum rüstet ihr nicht ganz einfach das Display nach was es auch am st2s gibt.

Weil das nicht "einfach" geht.

Es ist einfacher einen Laptop mit eTube anzuschliessen und dann die notwendigen clicks zu machen. Habe etwas Geduld, irgendwann wird das jemand tun und Berichten.
Zitieren
#12
Das Ladegerät von Shimano an's ST5 zu bekommen ist eine Qual (und ich hab ein XL)! In den Platz zwischen Buchse und Schutzblech passt der Stecker nur mit maximalem Abknicken des Kabels. Hab's heute 20 Minuten versucht (per Hand , mit Zange) = kein Erfolg.

Kennt jemand einen Trick?

leicht resigniert

Tomuster
Zitieren
#13
(12.05.2019, 12:04)Tomuster schrieb: Kennt jemand einen Trick?

Ganz einfach: Jedes mal zum Laden zum Händler bringen und reklamieren. Wenn das möglichst viele machen, bringt das vielleicht was und Stromer behebt den Serienfehler nachhaltig…
Zitieren
#14
Ich brauche auch am XL 10 Minuten bis es drin ist. Reklamationen werden von Stromer einfach ignoriert.
Gehen tut es schon, hat mich aber auch schon ein Ladegeraet gekostet nach 4 Monaten. Gab es dan im Austausch. Ist ein absolutes Fehldesign.
Zitieren
#15
(12.05.2019, 12:04)Tomuster schrieb: Das Ladegerät von Shimano an's ST5 zu bekommen ist eine Qual (und ich hab ein XL)! In den Platz zwischen Buchse und Schutzblech passt der Stecker nur mit maximalem Abknicken des Kabels. Hab's heute 20 Minuten versucht (per Hand , mit Zange) = kein Erfolg.

Kennt jemand einen Trick?

leicht resigniert

Tomuster

Hallo, ich habe einen M-Rahmen  und bei mir ist es noch enger. Du musst aufpassen, wie rum der Stecker drauf muss. Da gibt es eine kleine Führungsnase.
Dazu muss man mit einem kleinen Spiegel (und eventuell einer Taschenlampe) zwischen die Holme in die Öffnung der Steckeraufnahme schauen. Wenn der Stecker falsch rum ist, klappt das nicht.
Zitieren
#16
Über die Stromerhomepage geschickt (es sind nicht viele Zeichen möglich...)
Laden der DI2 Schaltung am ST5

Sehr geehrte Damen und Herren,
Ich bin im Januar vom ST2S auf ein ST5 gewechselt. Leider lässt sich der Stecker des Ladegerätes nicht in den Anschluss der Schaltung einstecken, da zwischen Schutzblech und Anschluss kein Platz ist.
Welche Lösung planen sie für dieses konstruktionsbedingte Problem?
Zitieren


Gehe zu: