Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST5 Sich anbahnender Motorschaden nach 6300Km
#1
Bin heute morgen nach dem ich ein ungewöhnliches lautes quitschen , surren ,zwitschern was auch immer für ein Geräusch feststellte direkt zu meinem super Freundlichen nach Basel geradelt . Unterwegs hatte ich noch das Gefühl als ob der Motor schneller will aber nicht kann . 
Zuerst wurde der Freilauf gecheckt und gereinigt , leider ohne Erfolg . 
Dann hat er kurzer Hand direkt ein Garantieauftrag gemacht das es einen neuen Motor gibt .Sollte nächste Woche kommen ansonsten baut er mir meinen Ersatzmotor ein welchen ich von einem früheren selbst verschuldetem Defekt noch hab . 
Was er noch festgestellt hat ist das das Motorkabel von der Bremsscheibe fast durchgescheuert wurde , also ST5 Fahrer schaut mal da genau bei euren Bikes hin .
Wie immer bei Stromvelo Basel bekam ich ein Erstazbike in Form vom ST3 . Fährt sich auch sehr gut aber irgendwie wesentlich härter als das ST5 .

Grüsselis Jan
Zitieren
#2
Beni ist ein super Typ :-) 

Hoffe du kriegst deinen neuen Motor fix.
Zitieren
#3
Ich habe bei mir zusätzlich das Motorkabel, am Rahmen unten, leicht mit einem Kabelbinder fixiert. So daß das Kabel normalerweise kein Kontakt mehr zur Bremsscheibe bekommen kann.
Zitieren
#4
Thumbs Up 
@Hannes jo mehr als das , Beni liebt und lebt Stromer  Cool Bin sicher das er das hin bekommt das ich nächsten Samstag mit meinem ST5 nach Spanien radeln kann.

@Lutz ja das hatten wir auch schon gemacht, hat sich aber trotzdem irgendwie gelöst . Werde das ab sofort auch öfters kontrollieren .

Grüsselis Jan
Zitieren
#5
Also ich denke das da nichts passiert wenn das Kabel einmal richtig sitzt. Ich habe die hinterreifen unserer St3 und st5 schon mindestens 20mal herausgehabt und langsam echt Übung drin. Wir haben ja eine Verzahnung dort wo das motorkabel herauskommt. Die Verzahnung dient ja der Zentrierung des Hinterrades.
An der von außen runden Verzahnung ist eine Art Markierung/Absatz. Das Kabel passt nur an den Stecker wenn sich die Markierung auf etwa 3-6uhr befindet. Aber perfekt sitzt es wenn sich die Markierung auf etwa halb fünf befindet. Dann macht das Kabel einen perfekten Bogen und ist etwa 4mm von der Scheibe entfernt .
Hoffe ich konnte es verständlich beschreiben

Aber allgemein finde ich das die das mit dem Stecker beim st2 besser gelöst haben .
Zitieren
#6
Das ging jetzt aber mal super fix . Neuer Motor is da und wird schnellst möglich eingebaut. Damit steht meinem Trip nach Spanien Nix mehr im Wege . 

Ein Riesen danke an das Team von Stromvelo Basel  Shy Cool

Grüsselis Jan
Zitieren
#7
Es sei dir natürlich gegönnt, aber es ist schon komisch das dein neuer Motor schon da ist, und ich auf meinen noch vorher reklamierten reifen immer noch warte.
Langsam frage ich mich ob das an meinem Händler liegt.

Ich habe mir nun bei Rose Bikes 2 weitere pirellis bestellt die baugleich mit deren des St3 sind. Die Maxxis halten noch maximal 3 Wochen, dann sind die durch Big Grin
Zitieren
#8
(25.06.2019, 13:14)Flachlandstromer schrieb: Es sei dir natürlich gegönnt, aber es ist schon komisch das dein neuer Motor schon da ist, und ich auf meinen noch vorher reklamierten reifen immer noch warte.
Langsam frage ich mich ob das an meinem Händler liegt.

Ich habe mir nun bei Rose Bikes 2 weitere pirellis bestellt die baugleich mit deren des St3 sind. Die Maxxis halten noch maximal 3 Wochen, dann sind die durch Big Grin

Jo mein Händler is aber auch wirklich top . Ich glaub der versetzt auch Berge für seine Kunden wenns sein muss . 

Das mit deinen Reifen is natürlich ärgerlich , ich musste bei Rose aber auch fast 4 Wochen warten bis sie endlich lieferbar waren .

Grüsselis Jan
Zitieren
#9
Mein St 1 steht seit 15.06 beim Händler heut kam die Info (27.07) motorschaden bei 15000 km, kolanz von stromer null !! Der spass soll mich 1300 euro kosten , werde es nicht reparieren lassen ! Ich sag nur Amazon 1600 Euro neu und 2 jahre Gatantie
Zitieren
#10
Aber wenn Du doch beim Händler nur 1.300 Euro zahlen müsstest und neue 2 Jahre Garantie hättest - wieso dann Amazon und 1.600 Euro ?
Zitieren


Gehe zu: