Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST2 Supergau bei ST2 nach 3450 km
#1
Hallo geschätzetes Forum,

der Supergau geht weiter. - Siehe Beitrag ein paar Einträge weiter unten - .
Am 03.08.2019 war ich mal wieder in der Werkstatt - Exakt 2 Monate nachdem das Stromer seinen Geist aufgegeben hat.
Fazit: Ein neues Display, DREI neue Controler - 1000 € bereits bezahlt (einen halben hat Joooo... übernommen - Danke) und immer noch nicht in Funktion.
Der "größte" Fahrradladen vom Bodensee macht in den Aussagen der Mitarbeiter nicht übereinstimmende Aussagen und ich weiß mir wirklich nicht mehr zu helfen!

@Stromer.ch - Ist Euer Pedelec nach einem Ausfall nicht mehr zu reparieren - Wegwerfartikel für 6.600€?
@Stromer.ch - Schnell hipes Produkt verkaufen und keinerlei Kulanz?

@Joooo... - danke für das Leihfahrad aber was ist bei dem größten E-Bike Spezialisten vom Bodensee los?

Ich wünsche allen viel Spaß mit Ihren funktionierenden Stromen, macht ja auch wirklich viel Spaß, wenns funktioniert.

Gruß aus K. am Bodensee
Zitieren
#2
(06.08.2019, 19:21)Stefan aus K schrieb: DREI neue Controler - 1000 € bereits bezahlt (einen halben hat Joooo... übernommen - Danke) und immer noch nicht in Funktion.

Der Controller, also jenes Teil, das an der Unterseite des Unterrohrs hinter der Plasticabdeckung wohnt, kann ja auch nach der Garantiedauer kaputt gehn. Nun hatte ich früher einmal vernommen, dass in BRD die Frist nach einer Reparatur neu zu laufen beginnt. Haben die Bauteile nun je 25 Monate gehalten und Du musstest sie immer von neuem kaufen?
Zitieren
#3
Hallo Stefan, ich bin auch vom See und nach 10 k km immer noch sehr glücklich mit dem St2
Mein Händler ist entgegen seinem Namen eher praktisch als emotional. Wenn ich mit Problemchen komme klappt der Service bisher immer sehr gut. Zudem hat er extrem gut geschulte Mitarbeiter, die
sich sehr gut mit Stromers auskennen. Leider ist Herr Grimm nicht mehr da; sein Nachfolger gibt sich aber auch viel Mühe.
Wenn du mehr wissen möchtest fahr mal nach Oberzell.
Oder frag mich.
Zitieren
#4
Hallo Reichenauer, na dann frag ich lieber dich. Wusste nicht, dass sich jemand auf der Reichenau mit Stromer auseinandersetzt.
Wie können wir Kontakt aufnehmen.
Gruß aus Konstanz

Stefan aus K schrieb: DREI neue Controler - 1000 € bereits bezahlt (einen halben hat Joooo... übernommen - Danke) und immer noch nicht in Funktion.

Der Controller, also jenes Teil, das an der Unterseite des Unterrohrs hinter der Plasticabdeckung wohnt, kann ja auch nach der Garantiedauer kaputt gehn. Nun hatte ich früher einmal vernommen, dass in BRD die Frist nach einer Reparatur neu zu laufen beginnt. Haben die Bauteile nun je 25 Monate gehalten und Du musstest sie immer von neuem kaufen?

Hallo, die drei vermutlich bereits vier Controler sind alle wärend der Reparaturzeit geschrottet worden, bis jetzt musste ich einen halben brutto bezahlen. Der Fehler steckt einfach woanders und wird in der Werkstatt nicht wirklich gefunden.
Gruß
Zitieren
#5
Leider ist die Kulanz nach der Garantie.... durch stromer gleich null !!
Zitieren


Gehe zu: