Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gates 2020 - Stromer Concept Bike
#71
Aber weniger Leistung als der "normale" Stromer...
Ich hätte da eine Schippe mehr erwartet um den Verlust des Riemens auszugleichen...
Zitieren
#72
Markustor, was meinst du mit "normaler Stromer"?

Ob Riemen oder nicht wird man wohl kaum heraus spüren.

Ohne Motor so leicht zu bewegen wie das frühere ST2 wird es aber wohl kaum sein. Ist aber auch nicht die Intention.

Sehe ich das richtig? Der Preis mit dem Stern ist jeweils inklusive Versicherungsprämie? Warum ist die beim LE deutlich teurer? Und überhaupt, der Preis für die TCS Deckung ist krass. Aber gut möglich, dass die Schadenquote bei der Mobiliar derart hoch war, dass die Deckung so teuer sein muss um für den TCS rentabel zu sein. Spricht leider nicht für die Stromer Zuverlässigkeit.

Das neue U finde ich noch cool.
Zitieren
#73
(29.07.2020, 21:47)Hannes Buskovic schrieb: Der Preis mit dem Stern ist jeweils inklusive Versicherungsprämie? Warum ist die beim LE deutlich teurer? Und überhaupt, der Preis für die TCS Deckung ist krass.

Ja, da der TCS nur in CH aktiv ist. Die Kernfr
agen sind:
  • Was umfasst die "Mobilitäts-Versicherung"?
  • Was deckt die "Diebstahldeckung"?
Der TCS leistet Pannenhilfe bei Autos, was macht er, wenn der Stromer nicht mehr läuft (bei Plattfuss erwatre ich Reparatur vor Ort)?
Der häufigste Schaden am Stromer dürften Sturz gefolgt von Vandalismus sein.

Der Aufpreis zum LE ist wegen des grossen Akku, der Seitentaschen und dem Umstand, ihn Fahren bevor die normale Version erhältlich ist.

Der Preisunterschied EUR - CHF ist Politik. Rechne: 6'899 € / 1.19 (oder temporär 1.16) * ca. 1.08 * 1.077 - 7'374 CHF = Das ist nicht die TCS-Mitgliedschaft...
Zitieren
#74
Ok, ich muss meinen Post zurück ziehen. Ich habe falsch geschaut, dachte links steht Preis ohne TCS, rechts mit TCS. Aber es ist ja links Euro, rechts CHF. Insofern ist garnicht klar was die TCS Deckung separat kostet.

Upps :-)
Zitieren
#75
(30.07.2020, 19:28)Hannes Buskovic schrieb: Insofern ist garnicht klar was die TCS Deckung separat kostet.

Ja, der Betrag ist in der Kaufkraftabschöpung untergebracht.


Wenn ich das an Flyer und das COC denke...
Zitieren


Gehe zu: