Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ST1X 25km/h Erfahrungen
#1
Bei Stromer gibt es heute das ST1X Modell mit 25kmh Begrenzung zu einem sehr guten Preis. Leider gibt es keine technischen Informationen auf der Webseite darüber. Ist dies das gleiche Modell wie die 45kmh Version, oder sind andere Komponenten verbaut?
Zitieren
#2
Ganz ehrlich... Ein Stromer mit 25 finde ich dermaßen unsinnig.
Der Hinterradmotor fängt ja bei 20 kmh gerade erst an richtig zu wirken.

Hol die ein 45! Oder was hindert dich daran? Das Schild?
Zitieren
#3
Der Preis. Heute gibt's das 25 Modell für 2500 Stutz.

Nachtrag, ich überlege, den Rest der Familie von ok Velo auf Stromer umzustellen. Dies wäre die Chance dafür.
Zitieren
#4
Also bei 25ern wäre ich auf Mittelmotor gegangen.
Zitieren
#5
Die 25er haben nur 250W im Motor, glaube öffnen geht also nicht. Das Kettenblatt ist auch kleiner, aber ansonsten nahezu gleich. Teile aber die Meinung des Vorredners, für 25kmh würde ich mir was weniger bulliges suchen. Dafür dürfte der Akku ewig reichenBig Grin
Zitieren
#6
(29.11.2019, 12:48)m-artin schrieb: Bei Stromer gibt es heute das ST1X Modell mit 25kmh Begrenzung zu einem sehr guten Preis. Leider gibt es keine technischen Informationen auf der Webseite darüber.

Das Werk hat sich aus dem 25er Sektor zurückgezogen; vielleicht waren sie der Anfragen der 25er Besitzer nach Freischalten auf 45 überdrüssig geworden.

Weil es absehbar ist, dass Du eines Tages mit dem Stromer auch Stromer-Tempo fahren willst, würe ich, wie hier vielfach empfohlen, gleich eine 25er Tretetmühle kaufen. Damit kommst später nicht auf so Gedanken.
Zitieren
#7
Möchte eine Lanze für m-artin brechen
Wir haben 2 alte ST1 und haben sie freiwillig auf (offiziell) 25km/h eingestellt, effektiv auf 32 km/h, dh im Eco laufen sie 25 km/h, im City ca 28... im Power 32 km/h, sind meistens im ECO oder City, bergauf mal im Tour unterwegs..
Warum: 45 ist uns viel zu schnell, so brauchen wir keine Nummer und kein Helm, sind immer etwas schneller als die 25-er-Tretmühlen

Kann bei ST1x-ST2...-ST5 die maximale Geschwindigkeit auch verstellt werden (über codes) wie beim alten ST1 ?
Zitieren
#8
Nein das kann man definitiv nicht. Vermisse das aber auch nicht so. Das würde uns sowieso nicht von irgendwelchen rechten und Pflichten befreien.
Man kann nur über diverse Parameter einstellen wieviel eine Leistung man selber treten muss. Mit ein paar Erfahrungswerten lässt sich da gut planen

Gruß André
Zitieren
#9
Die Stufe 2 kann per App konfiguriert werden. Dort kann auch die Geschwindigkeit gedrosselt werden. Bei niedrigster Stufe unterstützt mein St1X immer noch ca. 30 km/h. Ich nutze das gerne, wenn ich einen Kinderanhänger mit dem Stromer ziehe. Aber klar ist auch, deswegen wird aus einem S-Pedelec noch kein Pedelec.
Zitieren


Gehe zu: