Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Genauigkeit GPS
#21
Hallo goba

Finde ich ebenfalls gut, deine Ideen!

Ausserdem sollte ein Ausschalten via "on" Knopf unten am Omni einen Neustart erzwingen und nicht das Rad ausschalten.

Viele Grüsse
Hannes
Zitieren
#22
(12.11.2022, 15:43)goba schrieb: 6. Verbesserungsvorschlag @STROMER: die Kontaktintervalle können während der Fahrt (bei Empfang) auf alle 10 min./10 km (kann hier diskutiert werden) beschränkt werden, aber vor dem Ausschalten beim Herunterfahren sollte unbedingt wie beim Hochfahren ein beschränkter (Hochladen von Standort und gef. Kilometer) Datenaustausch erfolgen!

Das GPS am Stromer ist für zwei Sachen notwendig:
  • Wiederauffinden des Stromer
  • Lokalisierung des Unfallorts nach Sturz

Leider gibt es zwei bedeutende Schwächen:
  • GPS Position veraltet
  • GPS Position falsch

Da die Qualität des GPS-Signals von Stromer nicht verbessert werden kann, schlage ich folgendes vor:
  • Die GPS Position zeigt auch ihren Zeitstempel an
  • Die GPS Position zeigt - wie bei Sturz - eine geschätzte Genauigkeit an
  • Der Intervall der Positionserfassung wird deutlich verkürzt
  • Bei Herunterfahren und sperren wird - wie bei Sturz - die Position erfasst (obwohl der Fahrer weiss, wo der Stromer dann ist)

Weil nicht immer Mobilfunk Empfang gegeben ist und auch manachmal keine Position ermittelt werden kann sind die ersten drei Punkte elementar, um die Anzeigegenauigkeit zu verbessern. Der letzte Punkt dient dem Kunden zur Überprüfung des Systems.

Ich kenne alle Varianten: Von exakter Position zu ungenauer Position über veraltete, aber genaue Position bis zur Postion an welcher der Stromer - zum Glück - nie war. Da die locker etliche Kilometer falsch liegen kann sehe ich hier klaren Handlungsbedarf.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#23
Cool Helau ,Nachdem ich ja kein empfang mehr hatte nach einem Update, habe ich zur Sicherheit ein Air Tag versteckt seit 7 Monaten.Funktioniert einwandfrei auch in garagen und ist Batterie unabhängig, ist nicht ständig aktuell, aber funktioniert.Und ist erstaundlich genau .
Zitieren


Gehe zu: