Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Firmwareupdate macht ST1 langsam!
#26
(24.06.2021, 10:54)Stromerwoman schrieb: Ja es hat geklappt.... "Freude herrscht".... wenn auch noch nicht alles ganz so ist wie zum Zeitpunkt des Kaufes, jammere ich momentan nicht und geniesse nun die Ferien! Das Bike läuft nach dem vielen "Rumspielen" mit der Hinterachse unter Beobachtung der Werte viel besser.

Natürlich freut mich die partielle Erfolgsmeldung - aber ich ziehe die Kausalität in Zweifel!

Dieser Sensor ist robust, aber ein Sensiblechen. Rüde Fahrweise (jumps & drops) sowie jegliche Manipulation im Bereich der Hinterachse quittiert er mit Fehlfunktion. Deine Schilderung enthält aber nur das Update - und dieses ist keineswegs in der Lage dergleichen hervorzurufen.

Die beiden Bilder zeigen die Messwerte im Ruhezustand und unter leichter Belastung durch einen Fuss auf einem Pedal. Wie sehen diese Werte bei Deinem ST1 aus?

Haben die Experten auf dem Bauernhof diese Anzeige kontrolliert?

Ich habe keinen ST1 zum Vergleich zur Hand, aber es erscheint mir naheliegend, dass das Update das Verhalten des Motors in Richung weniger Verbrauch verädert hat und die Wiedererlangung des vormaligen Zustands durch Änderung aller Settings erzielbar sein muss.

Dennoch ein weiterer Tipp zur Soforthilfe: Kalibriere den Sensor (im Service Menu), während Du auf dem Stromer sitzt und die Füsse in der Luft sind (z.B. an Mauer anlehnen). Wenn das nichts verbessert, belaste ein Pedal leicht (diese "Vorspannung" wird aber analog der 9-Uhr-Methode den Verbrauch erhöhen).Die weiteren Möglichekeiten, welche das Servie Menu anbietet, solltest Du nicht ausprobieren.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Firmwareupdate macht ST1 langsam! - von bluecat - 24.06.2021, 20:25

Gehe zu: