Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Firmwareupdate macht ST1 langsam!
#61
Hallo stromerwoman

Prinzipiell musst Du den Sensor nicht neu kalibrieren solange das Teil gut läuft. Und das kann sehr lange sein. Bis zum ersten Platten zum Beispiel. Würde mir da nicht den Kopf zerbrechen, es fährt ja wieder tiptop.

Berichte uns gern, was sie in Bern herausfinden und Dir als Erklärung liefern .. oder was sie "reparieren". :-)
Zitieren
#62
(18.07.2021, 18:11)Hannes Buskovic schrieb: Hallo stromerwoman

Prinzipiell musst Du den Sensor nicht neu kalibrieren solange das Teil gut läuft. Und das kann sehr lange sein. Bis zum ersten Platten zum Beispiel. Würde mir da nicht den Kopf zerbrechen, es fährt ja wieder tiptop.

Berichte uns gern, was sie in Bern herausfinden und Dir als Erklärung liefern .. oder was sie "reparieren". :-)

Hallo Hannes

Klar, muss ich nicht. Aber es ist trotz allem irgendwo ein "Bock/Bug" drin. Wie Du sagst, irgendwann wird mal kalibriert. Ich resp. Waltamo wissen jetzt, wie man das "behebt", aber korrekt ist es nicht und muss ich nicht akzeptieren. Angenommen wir hätten die Hilfe hier nicht durch das Forum gehabt, hätte ich jetzt ein Bike mit Leistungsabfall und Stromer resp. der Händler wäre genötigt, den Fehler zu beheben bis es wieder so läuft wie beim Kauf. Und das will ich auch so haben. Alles andere ist "Symptombehandlung". Ich hoffe, Du weisst wie ich es meine... Jemand, der nicht hier im Forum landet und auch so ein Problem hat, der hat gar keine (vorübergehende) Lösung wie wir jetzt, weil wir wissen, wo wir "schrauben" müssen und die Info über das Verhalten Offset-Voltage-Wert hat. Der hätte ein Bike, das nicht mehr korrekt läuft und würde auch darauf beharren, dass es wieder hergestellt wird.... 

Klar ich berichte dann gerne. Termin ist erst Ende Juli.
Zitieren


Gehe zu: