Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Problem bei Minusgraden
#11
(16.01.2022, 12:48)ulmenm schrieb: @bluecat: das funktioniert auch bereits bei Temperaturen knapp über Null, geschätzt bei Temperaturen unter 3-4 Plusgraden.

Was hälst Du von der These, dass es der Thermometer im Akku ist, der die Schutzschaltung auslöst?
Zitieren
#12
Da würde ich nicht nein sagen, bestimmt antworten kann ich dir nicht. Ich versuche es mal mit Lagerung des Akkus draussen und des Akkus in der Wärme. Das sollte eine relevante aussage bringen können. Hilft im Zweifelsfall nicht, wenn beides draussen steht  Smile.
Zitieren
#13
(19.01.2022, 06:58)ulmenm schrieb: Ich versuche es mal mit Lagerung des Akkus draussen und des Akkus in der Wärme. Das sollte eine relevante aussage bringen können.

Da schlage ich vor, die Temperatur der Akku mit Hilfe der OMNI App zu ermitteln, um den Temperaturverlauf mit dem Ereignisverlauf in Einklang bringen zu können.
Zitieren


Gehe zu: