Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lüfter an CR190 Ladegerät ausschalten?
#1
Question 
Hallo zusammen

nichtswissend habe ich mir ein gebrauchtes CR190 Ladegerät fürs Büro zugelegt.  Das Lüftungsgeräusch ist unglaublich, wie es Stromer je gewagt hat, so was auf den Markt zu bringen, ist mir schleierhaft. Ich bin sicher, dass das Gerät korrekt funktioniert. Aber den Lüfter hört man, das ist weder zu Hause noch im Büro akzeptabel.

Hat jemand Infos, ob es möglich ist das Teil zu öffnen, den Lüfter komplett zu deaktivieren oder stark runterzuregeln und dafür die Ausgangsleistung zu reduzieren? 

Ich verstehe beim besten Willen nicht, weshalb man bei einem 300€ Gerät (neu) solche Funktionen nicht einbauen kann, hohe Ladeleistung mit Lüfter, normale ohne.

Danke euch!

Beat
Zitieren
#2
Das würde ich so nicht machen, der Lüfter hat schon seinen Sinn. Aber es gibt ja das CR246 ohne Lüfter von Stromer.
Zitieren
#3
Das CR190 bekommst du nicht leise. Wenn der Lüfter nicht läuft, wird auch nicht geladen. Entweder du nimmst das langsame CR65 oder das schnelle CR246. Beide sind leise weil ohne Lüfter. Die Zahlen beziehen sich auf die Ladeleistung.
Zitieren
#4
(07.02.2022, 10:29)beetroot schrieb: Das Lüftungsgeräusch ist unglaublich, wie es Stromer je gewagt hat, so was auf den Markt zu bringen, ist mir schleierhaft.

Weil an das Laden in der Garage oder im Velokeller gedacht wurde.

Es dauerte daher eine ganze Weile - und der Irrweg über das 190er und das CR65 wollte gegangen sein - bis das aktuelle und leise CR246 kam.


Angehängte Dateien
.pdf   charging by trial and error.pdf (Größe: 129.28 KB / Downloads: 110)
Zitieren


Gehe zu: