Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Variostütze selbst nachrüsten
#1
ST3 möchte eine absenkbare Variosattelstütze nachrüsten.
Wo legt man im Rahmen den Zug für die Stütze lang? Bzw. geht das einfach?
Vielen Dank
Zitieren
#2
(19.07.2022, 10:23)RolliKurt schrieb: ST3 möchte eine absenkbare Variosattelstütze nachrüsten.
Wo legt man im Rahmen den Zug für die Stütze lang? Bzw. geht das einfach?

Im Oberrohr eines ST3 sollte noch ein Durchkommen sein; es gibt solche dropper seatpost auch mit Fernbedienung ohne Kabel.
Zitieren
#3
(19.07.2022, 18:40)bluecat schrieb:
(19.07.2022, 10:23)RolliKurt schrieb: ST3 möchte eine absenkbare Variosattelstütze nachrüsten.
Wo legt man im Rahmen den Zug für die Stütze lang? Bzw. geht das einfach?

Im Oberrohr eines ST3 sollte noch ein Durchkommen sein; es gibt solche dropper seatpost auch mit Fernbedienung ohne Kabel.

Stehe gerade vor dem gleichen Projekt. Das Oberrohr ist aber keine Option weil: 

A) Oberrohr zur Sattelstütze verschlossen
B) das Oberrohr zu weit oben auf die Stattelstütze treffen würde -> damit wäre kein Platz für den Seilzug... 

Tipps, Hinweise und Ideen sehr willkommen Wink
Zitieren
#4
Hallo

Also; herausgefunden!
Am "einfachsten" das Akku-Fach ausbauen, dann den Kabelzug verlegen.
Zitieren


Gehe zu: