Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OMNI BT
#1
Hallo zusammen

Seit März versuche ich des neue Update über die App auf mein Stromer ST1 zu kriegen.
Aber das geht einfach nicht. ( auch in meinem WLAN Netz ) 

Ich müsste das Bike kostenpflichtig in die Werkstatt bringen und man kann dann das Update via Kabel direkt aufs OMNI BT zu spitzen. Da man das ja ausbauen muss.

Gibt es in der Region Zürich jemand der versiert ist und mir helfen kann ?


Seit gestern findet meine App nicht einmal mehr das Bike ??????
Mehrere Male das App gelöscht und immer die gleiche Leier.

Was kann für dieses Problem machen ?


Anmerkung:
Das Bike ist wirklich toll, jedoch der Kundendienst von Stromer kann man rauchen.
Es nimmt langsam Tesla Allüren an. 
NUR SCHRIFTLICH !!!!!!!!!!!!!!
Zitieren
#2
Ich kann dir nicht helfen, aber vielleicht einmal "einordnen", wie man heute sagt:

OMNI BT ist die App für deinen ST1 auf deinem iPhone. Die App erhält die Updates automatisch von Apple.
Stromer OMNI Interface B ist die Bedieneinheit in deinem Bike. Dort musst du ein allfälliges Firmware-Update bestätigen, wenn es dir von der Firma Stromer angeboten wird.

Da ich selber die App Stromer OMNI (ohne BT) in Verbindung mit meinem ST2 (2014) benütze, kann ich mich nun nicht mit weiteren Tipps blamieren.

Selber würde ich mit meinem Bike tatsächlich bei meinem Händler vorbeischauen.

Gruss
ere
Zitieren
#3
Hallo,

ich hatte das gleiche Problem. Mein Händler sagte mir, dass die BT Version immer Stress macht und ein Update über Netz fast nicht möglich ist. Um den Ausbau der gesamten Einheit zu vermeiden. Klemmt er einen Scheinwerfer vom ST5 an mit einem USB Zugang. Dann konnte er relativ schnell das Update installieren. Kostete nen 10er.

Grüße
Stephan
Zitieren
#4
(11.10.2022, 18:26)Derderst1faehrt schrieb: Mein Händler sagte mir, dass die BT Version immer Stress macht und ein Update über Netz fast nicht möglich ist. Um den Ausbau der gesamten Einheit zu vermeiden. Klemmt er einen Scheinwerfer vom ST5 an mit einem USB Zugang. Dann konnte er relativ schnell das Update installieren.

??? Die Stromer, die nur ein BT-OMNI hatten, kamen anfangs ohne Tagfahrlicht und später mit dem neuen Tagfahrlicht. Bei beiden Varianten gibt es keinen USB-Anschluss.
Zitieren


Gehe zu: