Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies um deine Login Daten zu speichern (sofern Du registriert und angemeldet bist) bzw. deinen letzten Aufenthaltsort (wenn nicht registriert und angemeldet). Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinen Rechner gespeichert werden. Die von diesen Forum gespeicherten Cookies werden ausschließlich für Zwecke dieses Forums verwendet und nicht von Dritten ausgelesen. Sie stellen kein Sicherheitsrisiko für deinen Rechner dar. Cookies werden in diesem Forum auch verwendet, um die Anzeige bereits gelesener und noch ungelesener Themen zu unterscheiden. Bitte bestätige, ob Du Cookies zulassen möchtest oder nicht.


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Firmware
#21
Der Stromer kann nur 1 BT-Verbindung gleichzeitig bedienen. Um das neue Riding Display zu verwenden muss die alte Verbindung mit dem Handy getrennt werden. Danach kann man die Omni App neu mit dem Stromer verbinden. Durch die App ist dann das Riding Display wie auch Smart Lock gleichzeitig verwendbar.
Zitieren
#22
Ja und es funktioniert Einwandfrei,hab’s seit Gestern drauf!
Grüsselis Jan
Zitieren
#23
(09.02.2024, 18:59)Fuzzi schrieb: Die Entsperrung via BT klappt auch wesentlich besser als vorher.

Das ist auch mein Eindruck.
Zitieren
#24
Wink 
Ich habe die neue App gestern getestet. 
Dazu muss man in der Tat die alte BT Verbindung fürs Smartlock trennen und neu Verbinden damit die App funktioniert.
Bei mir hat die Smartlock-Funktion dann beim 2. Mal nicht mehr funktioniert. Das Omni am Fahrrad sowie mein Telefon hat die BT-Verbindung bestätigt aber die App hat Sie nicht erkannt. Ich muss wohl noch ein wenig experimentieren.

Die Ridign Display Funktion spiegelt in etwa die OmniDisplay Informationen mit einigen zusätzlichen Anzeigen wie:
- Trip
- Energieverbrauch bzw. Rekuperation 
- CO2 Ersparnisse  Smile
siehe Screenshots:
           

Diese Displayfunktion wird wohl denen gefallen welche bisher mit der Omni-Anzeige nicht zufrieden waren.

Ich bin mir nicht sicher ob ich es benutzen werde, die Omni-Anzeige genügt mir und die bisherige SmartLock funktioniert einwandfrei.
[+] 2 users Like Fonsi's post
Zitieren
#25
Hab die 4.4.3.4 seit gestern auf meinem ST2 (Belt-Drive, zuvor 4.4.3.3). Mein Eindruck ist, dass sich das Bike seitdem ein klein wenig träger fährt (dieselben Motoreinstellungen für Stufe 2 in der App, identischer Offset-Wert). Aufgrund des Riehmenantriebs ist das Bike eh weniger agil unterwegs als mein früheres ST1 mit Kette. Hat den Eindruck noch jemand? Ist vielleicht ja nur beim Belt-Antrieb der Fall ....
Zitieren
#26
(09.02.2024, 18:59)Fuzzi schrieb: Offensichtlich ist der Fehler mit nicht möglichen Serververbindungen über G2 GSM-Netzwerken beim ST7 auch behoben. Darüberhinaus gibt es in der APP wieder ein Bildchen des Modells zu sehen. Das neue Riding Display bringt die wichtigsten Daten auf das Handy. Die Bluetooth-Kopplung funktioniert auf Anhieb problemlos. Die Entsperrung via BT klappt auch wesentlich besser als vorher. Ich bin sehr positiv überrascht!

Das kann ich leider nicht bestätigen.
Mit meiner Frau (ST3) heute eine Tour von ca. 32 km gemacht. Bei ihr alles korrekt. Bei mir (ST7 ) wurde mal wieder nur die Hälfte (15,1km) angezeigt.
Ich hatte bei der Rückkehr auch 2G in der Anzeige.
Zitieren
#27
(10.02.2024, 17:57)waltamo schrieb: Hat den Eindruck noch jemand? Ist vielleicht ja nur beim Belt-Antrieb der Fall ....

Ich merke keinen Unterschied der Fahreigenschaften am ST7.
Du solltest den Sensor rekalibrieren. Nach FW Update war das zumindest am ST3 immer mal notwendig.
[+] 1 user Likes roesti's post
Zitieren
#28
(10.02.2024, 21:03)Scultetus schrieb:
(09.02.2024, 18:59)Fuzzi schrieb: Offensichtlich ist der Fehler mit nicht möglichen Serververbindungen über G2 GSM-Netzwerken beim ST7 auch behoben. Darüberhinaus gibt es in der APP wieder ein Bildchen des Modells zu sehen. Das neue Riding Display bringt die wichtigsten Daten auf das Handy. Die Bluetooth-Kopplung funktioniert auf Anhieb problemlos. Die Entsperrung via BT klappt auch wesentlich besser als vorher. Ich bin sehr positiv überrascht!

Das kann ich leider nicht bestätigen.
Mit meiner Frau (ST3) heute eine Tour von ca. 32 km gemacht. Bei ihr alles korrekt. Bei mir (ST7 ) wurde mal wieder nur die Hälfte (15,1km) angezeigt.
Ich hatte bei der Rückkehr auch 2G in der Anzeige.

Gefahren bin ich noch nicht, da hier während der letzten Tage Dauerregen angesagt war. Jedoch ist die Netzverbindung zu GSM stabil. Es wird aber auch nicht mehr "G2" oder "G4" angezeigt, sondern "NB". Auf jeden Fall kann man jetzt kontinuierlich von der Handy App auf die Daten des Servers zugreifen, was vormals nur bei einer G4-Verbindung möglich war. 
Bei meinem ST5 (G2-Verbindung) gelingt es mir aber nicht die OMNI-App zu aktivieren, obwohl das Handy verbunden ist, wird mir in der APP "Keine BT-Verbindung" angezeigt.....?
Zitieren
#29
(10.02.2024, 10:47)ST2-jsg schrieb: Der Stromer kann nur 1 BT-Verbindung gleichzeitig bedienen. Um das neue Riding Display zu verwenden muss die alte Verbindung mit dem Handy getrennt werden. Danach kann man die Omni App neu mit dem Stromer verbinden. Durch die App ist dann das Riding Display wie auch Smart Lock gleichzeitig verwendbar.

Bei mir hat das nicht geklappt. Auch nicht, nachdem ich aus der App den Stromer ST7 entfernt habe und durch Eingeben des Codes neu in der App angemeldet habe. Jedesmal, wenn ich die neue Omnifunktion aktivieren will, kriege ich 'nen Hinweis, dass Smart Lock deaktiviert würde und umgekehrt. Habe alles probiert.... Huh

Ich bleibe halt bei Smart Lock...
Zitieren
#30
Bei mir hat das Update offenbar den Tretsensor zerschossen. Seit das Update drauf ist und ich am nächsten Morgen nen frisch geladenen Akku eingeschoben hatte, meldet der Sensor derart falsche Werte, dass der Gang zum Service unumgänglich ist. Sad
Zitieren


Gehe zu: